Was bedeutet die Fehlermeldung "No controller provided in the request"?

Diese Fehlermeldung erscheint, wenn das Modul eines Drittanbieters das Customweb-Zahlungsmodul blockiert. Die Analyse wird von unserem Partner Customweb direkt durchgeführt.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die aktuelle Version des Zahlungsmoduls verwenden. Unter https://www.customweb.com/computop/ können Sie im Bereich Change Log jeweils die gültige Version herunterladen.

Tritt die Fehlermeldung weiterhin auf, wenden Sie sich bitte mit folgenden Informationen an info@customweb.com:

  1. Welches Shopsystem verwenden Sie aktuell, in welcher Version?
  2. Welches zusätzlichen Plug-Ins sind in diesem Shopsystem installiert?
  3. Geben Sie die Anmeldedaten für einen FTP-Zugriff an, mit denen Customweb den Shop erreichen kann, falls es notwendig wird.
  4. Beschreiben Sie den Fehler detailliert, auch mit Screenshots.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich