Was Sie benötigen

Um das PayU Zahlungen für Sie abwickeln zu können, ist es erforderlich, dass Sie einige wichtige Punkte beachten.

Mögliche Währungen (in Abhängigkeit des Landes)

ARS Argentenian Pesos
BRL Brazilian Reales
CLP Chilean Pesos
COP Colombian Pesos
MXN Mexican Pesos
PEN Peruvian New Soles
USD U.S. Dollars

 

Mögliche Sprachen

en English (Standard)
es Spanish
pt Portuguese

 

Mögliche Brands

Nicht alle Brands sind in allen Ländern verfügbar, deshalb stimmen Sie dies bitte vorher mit uns ab.

Visa
Mastercard
Amex
Diners
ELO
Hipercard
NARANJA
SHOPPING
CABAL
ARGENCARD
CENCOSUD


Verzögerte Abbuchung

Möchten Sie die Abbuchung verzögert durchführen, ist zu beachten, dass diese Einreichungsart ausschließlich für die Kreditkartenmarken in Brasilien möglich ist. Die Kartenmarke Hipercard ist davon ausgeschlossen und kann generell nicht verzögert abgebucht werden.

 

Gutschriften/Stornos

Rückerstattungen durch Gutschriften (credit.aspx) oder Stornierungen (reverse.aspx) an den Kunden sind nur für die Zahlungsart Kreditkarte möglich (es gibt keine Länderspezifische Einschränkung).
Für den Gutschrift-Prozess ist zu beachten, dass ein eingereichter Credit am Paygate als erstes mit einem technischen „OK“ beantwortet wird. Daraufhin kann es möglich sein, dass Sie den Credit innerhalb von 5 Tagen noch einmal über ein separates Notify gemeldet bekommen. Wenn dies der Fall ist, wurde der Credit nicht erfolgreich verarbeitet. Erhalten Sie innerhalb von 5 Tagen keine weitere Notification wurde der Credit erfolgreich verarbeitet.

 

Was wir benötigen

Um die Einrichtung der Zahlungsart PayU in unseren Systemen vornehmen zu können, benötigen wir von Ihnen die nachfolgenden Daten:

Account-Daten aus Ihrem PayU Backend

In der Regel sollten Ihnen pro Land eigenständige Account Daten vorliegen:

  • Country
  • MerchantID
  • AccountID
  • API Login
  • API Key

Gewünschte Zahlungsarten

Bitte teilen Sie uns mit, welche Zahlungsarten/Länder Sie implementieren werden:

  • PayU-Webcheckout
    Im Fall dieser Zahlungsvariante wird der Kunde auf eine PayU Checkout Seite geleitet, auf welcher er dann die beiden nachfolgenden Zahlungsarten sowie Bank-Transfer (ausschließlich in Chile verfügbar) auswählen kann, um eine Zahlung auszuführen.
    • Unterstützte Länder: Argentina, Brazil, Colombia, Chile, Mexico, Peru, Panama
    • Paygate-Payment URL: PayULatAm.aspx

  • PayU-Kreditkarte
    Möchten Sie, dass dem Kunden ausschließlich die Zahlungsart Kreditkarte/Debitkarte angeboten wird, können Sie diese Art der Transaktionseinreichung nutzen.
    • Unterstützte Länder: Argentina, Brazil, Colombia, Chile, Mexico, Peru, Panama
    • Paygate-Payment URL: PaySSL.aspx oder direct.aspx oder Paynow.aspx

  • PayU-Cash Payments
    Möchten Sie, dass dem Kunden ausschließlich die Zahlungsart Cash Payments angeboten wird, können Sie diese Art der Transaktionseinreichung nutzen.
    • Unterstützte Länder: Argentina, Brazil, Colombia, Mexico, Panama, Peru
    • Paygate-Payment URL: CashPayment.aspx

Teilen Sie uns die notwendigen Informationen bitte per E-Mail an helpdesk@computop.com mit.

Nach erfolgter Einrichtung werden wir Sie informieren.


 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich