Übersicht

Ein Routingfehler tritt auf, wenn die Acquiringbank keine passende Bank zur Kartennummer findet. Dies kann mehrere Gründe haben und nur bei Kreditkartentransaktionen auftreten.

Ursache

Ein Routingfehler kann durch folgende Situationen verursacht werden:

  • Im Simulationsmodus wird eine Testkarte verwendet, aber der Parameter "OrderDesc=Test:0000" wurde nicht übertragen. Dieser Parameter ist erforderlich, um das Paygate anzuweisen, die Transaktion zu simulieren.

  • Bei Live-Transaktionen kann ein Routingfehler auftreten, wenn der Kunde einen Tippfehler bei der Eingabe der Kartennummer macht. In diesem Fall kann die Acquiringbank keine passende Bank zur Kartennummer finden und gibt einen Routingfehler aus.

Lösung

Um einen Routingfehler zu vermeiden, sollten Sie folgende Schritte durchführen:

  • Wenn Sie im Simulationsmodus eine Testkarte verwenden, vergewissern Sie sich, dass Sie den Parameter "OrderDesc=Test:0000" übertragen.

  • Bei Live-Transaktionen sollten Sie Ihre Kunden dazu ermutigen, ihre Kartennummer sorgfältig einzugeben, um Tippfehler zu vermeiden.

Wenn Sie trotz dieser Maßnahmen weiterhin Routingfehler erhalten, sollten Sie sich an unseren Merchant Services melden, damit wir gemeinsam die Ursache analysieren können.

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 4 fanden dies hilfreich